Die Musik

Eine große Rolle bei der Vogtlandsaga spielt die Musik. Eine Mischung aus Eigenkompositionen, neuen Songs, traditioneller Volksmusik und Liedern von Hilmar Mückenberger bilden den Soundtrack für „Ella – Eine Vogtlandsaga“.

Song "Kräuterhexen"

Für das Staffelfinale hat Stefanie Hertel den Song „Kräuterhexen“ geschrieben.
Download der Originalversion

Komposition / Arrangement

Einspielung

Die Vogtland Philharmonie Greiz - Reichenbach www.v-ph.de

Unter der Leitung von GMD Stefan Fraas

Die Vogtland Philharmonie gehört zu den herausragenden Ensembles sinfonischer Musik in Mitteldeutschland und begeistert ein großes Publikum aus nah und fern. Mit anspruchsvollen Programmen setzt die Nachfolgerin der traditionsreichen Vorgängerorchester aus Greiz und Reichenbach die über 160-jährige Orchestertradition im Vogtland auf höchster Qualitätsstufe fort. In Musikzentren fast aller europäischen Länder gastiert sie als „Musikalischer Botschafter“ ihrer Heimatregion.

Das Spektrum der musikalischen Genres, dem sich die Vogtland Philharmonie widmet, ist von einzigartiger Vielfalt: Mit klassischen Sinfoniekonzerten und Serenaden, festlichen Galas, stilvollen „Konzerten in historischen Kostümen“, der Aufführung berühmter Filmmusiken mit Großbildwand und modernsten Crossover-Produktionen wie Classics unter Sternen, Philharmonic Rock, Queen Classic Night, ABBA Tribute in Symphony u. a. füllt sie kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Zur Förderung des musikalischen Nachwuchses entwickelte sie erfolgreiche Projekte wie die Bildungskonzertreihe „Kids meet Classic“ und ist bewährter Partner bei renommierten Musikwettbewerben und Dirigierseminaren.

Chor- und Satzgesang

Grünbacher Folkloristen
www.gruenbacherfolkloristen.de

Aufnahmen

Frank Engelhardt, Tonstudio Lengenfeld
Syrinx Productions, Tonstudio Hamburg

Mastering

Frank Engelhardt